Sportwetten für Anfänger – Verständnis der Zahlen

Es gibt nichts auf der Welt, das beliebter ist als Sport. In jeder Kultur macht der Sport einen großen Teil unserer Identität aus. Sie haben die Fähigkeit, uns zu vereinen, uns zu begeistern, und für einige Fans bieten sie sogar eine Chance auf finanziellen Gewinn.

Wenn wir über Geld sprechen, sprechen wir natürlich über Sportwetten. Sportwetten sind eine altehrwürdige Tradition in Ländern auf der ganzen Welt. Es kann so einfach sein, wie einem Freund ein Bier zu wetten, dass Ihr Team seins schlagen wird, oder so kompliziert, wie Sie es machen wollen.

In diesem Artikel werden wir einige Tipps und Informationen für diejenigen, die gerade erst anfangen, auf Sport zu wetten, umreißen. Wir können nicht alle sofort Experten sein, also lohnt es sich, sich zu informieren und eine solide Grundlage zu schaffen, bevor Sie regelmäßig mit dem Wetten beginnen.

 Wenn Sie noch mehr erfahren möchten, klicken Sie einfach auf den Link: tipps und tricks bei sportwetten

Sportwetten-Tipp für Einsteiger

Bevor wir zu etwas anderem kommen, lassen Sie uns über Ihre Geldmenge sprechen. Zu viele beginnende Sportler gehen über ihre Köpfe, wenn es um das Geld geht, mit dem sie spielen. Wenn Sie gerade erst anfangen, achten Sie auf Ihr Budget. Setzen Sie niemals mehr, als Sie es sich leisten können zu verlieren, entweder an einem Tag oder im Laufe einer Saison. Es wird mindestens eine Saison dauern, bis Sie sich mit Sportwetten vertraut gemacht haben, und bis dahin werden Sie bis zur Ausgabenskala negativ abschneiden. Also fangen Sie klein an!

Verstehen der Zahlen

Sportbücher, oder die Unternehmen, die die Quoten machen, nehmen Ihr Geld und zahlen gewinnende Wetten aus, verwenden spezifische Layouts, wenn sie Wetteninformationen präsentieren. Alle Bücher halten diese Informationen gleich, so dass Sie, sobald Sie lernen, die Zahlen in Sportwetten zu lesen, in jedem Buch wetten können.

Für Mannschaftssportarten werden alle Wetten auf der Grundlage von $100 ausgelegt. Wenn es ein negatives Zeichen vor dem Betrag gibt, dann ist das, wie viel Geld Sie setzen müssen, um $100 zu gewinnen, wenn Ihre Mannschaft gewinnt. So kann die Zeile (der Geldbetrag) -170 lauten. Dies bedeutet, dass Sie, um $100 zu gewinnen, $170 zahlen müssen (und natürlich muss das Team, auf das Sie gewettet haben, gewinnen).

Wenn ein Betrag ein positives Vorzeichen hat, zeigt das an, wie viel Geld Sie bei einer $100-Wette gewinnen können. Wetten auf ein Team mit einem +110 daneben bedeutet, dass Sie 110 $ für jede 100 $ gewinnen, die Sie setzen.

Was ist mit den Favoriten?

In den oben genannten Beispielen ist die Lieblingsmannschaft diejenige mit dem negativen Vorzeichen davor. Die meisten Menschen, die neu in der Sportwettenbranche sind, machen ein oder zwei häufige Fehler, wenn es um Favoriten geht:

oGlauben, dass „Favorit“ zeigt die Gewinnchancen an: Eine Mannschaft als Favorit aufzulisten, bedeutet nicht, dass sie unbedingt die bessere Mannschaft ist. Es besagt nur, dass mehr Menschen auf dieses Team setzen als auf das andere Team, das als Underdog bekannt ist.

oWählen Sie Ihren Favoriten aus: Fast alle neuen Sportwettenden machen den Fehler, mit dem Herzen statt mit dem Kopf zu wetten. Wenn Sie ein Team lieben, ist es am besten, nie auf Spiele zu wetten, die dieses Team betreffen.

Bei Sportwetten wird es immer mehr Geld kosten, auf den Favoriten zu setzen. Denn die Sportwetten wollen die Action ausbalancieren oder die Leute dazu bringen, auf beiden Seiten zu wetten. Auf diese Weise werden sie mehr Geld verdienen.

Zwei abschließende Regeln

Um diesen Artikel abzuschließen, lassen Sie uns einen Blick auf zwei wichtige Regeln werfen, wenn Sie eine gute Erfahrung in Ihrem ersten Jahr der Sportwetten machen wollen.

Erstens, wetten Sie nur auf Sportarten, die Sie wirklich gut kennen. Wenn Sie die Regeln nicht verstehen oder die Mannschaften und Spieler kennen, haben Sie keine große Chance zu gewinnen.

Zweitens, für Ihr erstes Jahr auf den ersten, versuchen Sie, sich von Wetten auf den Spread fernzuhalten. Es kann hart sein, denn Punktespreads scheinen wie einfache Wetten. Die Straight-Up-Wette auf ein Team, um zu gewinnen, dass Geldlinien anbieten, gibt einem unerfahrenen Wettenden jedoch eine erhöhte Chance zu gewinnen; es ist ein sicherer Weg, um seine Sportwettenausbildung zu erhalten!

Posted in Uncategorized | Leave a comment